d MEDKONSIL

Schlafmedizin

Maßnahmen und Therapie

NEU: Ambulante Polysomnographie (PSG)
Schlaflabor zu Hause – bequem in Ihrem eigenen Bett

Wir bieten Ihnen ab sofort unsere neue ambulante Polysomnographie zur Diagnosestellung der schlafbezogenen Atmungsstörung und zur Nachuntersuchung zu Hause an.

Schlafmedizinische Untersuchung in drei Schritten:

  • Diagnosestellung zu Hause mittels ambulanter Polysomnographie
  • Therapieeinleitung (Geräteanpassung) im Schlaflabor
  • Nachuntersuchung zu Hause mittels ambulanter Polysomnographie

Das komplett portable Polysomnographie-System ermöglicht die detaillierte Aufzeichnung Ihres Schlafes in technisch exzellenter Qualität in Ihrer häuslichen, vertrauten Umgebung. Sie werden abends zu Hause von einem unserer Schlaflabor-Mitarbeiter verkabelt, morgens können Sie selbst das Aufzeichnungsgerät abnehmen und uns zur Auswertung im MedKonsil abgeben. Trotz Verkabelung können Sie den Abend noch in Ruhe in Ihrem Wohnzimmer ausklingen lassen und bleiben auch beim nächtlichen Toilettengang mobil.

Die ambulante Polysomnographie erlaubt eine sichere Diagnosestellung relevanter schlafbezogener Atmungstörungen zu Hause und entspricht vollständig den Standards der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM). Im Vergleich zum Schlafapnoe-Screening (kleine orientierende Untersuchung, ob überhaupt eine Schlafapnoe vorliegt) hat die ambulante Polysomnographie eine wesentlich höhere Aussagekraft, da sie mehr schlafrelevante Parameter aufzeichnet und auch gleich die Basis für die notwendige Therapie bildet.

Nach Ihrer Untersuchung zu Hause besprechen Sie im MedKonsil ausführlich die erhobenen Befunde und planen gegebenenfalls eine individuell angepasste Therapie. Die Einleitung einer erforderlichen Behandlung in Form einer speziellen nächtlichen Atmungsunterstützung mit CPAP / Bilevel (“Schnarchmaske“) muss dann im Schlaflabor erfolgen. Gerne beraten wir Sie auch schlafmedizinisch über alternative Therapieoptionen.

Diese Leistung ist leider nicht über die gesetzliche Krankenkasse abrechenbar. Nur für Selbstzahler und Privatpatienten gemäß Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Die Ambulante Polygraphie ist auch eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung.

Ambulantes Schlaflabor mit schlafmedizinischer Beratung, Diagnostik und Therapie bei:

  • Schlafapnoe-Syndrom
  • Insomnie (Ein-und Durchschlafstörungen, frühmorgendliches Erwachen)
  • Restless-Legs-Syndrom (unruhige Beine in der Nacht)
  • Narkolepsie (exzessive Tagesschläfrigkeit, ggf. mit plötzlichem Erschlaffen der Muskulatur)